Hauptnavigation

S-Dispositionskredit¹

Finanziell flexibel bleiben

Überblick

Ihr Dispo im Überblick

  • 6,57 % bis  10,37 % Sollzinsen pro Jahr (in Abhängigkeit des gewählten Girokontomodells)
  • Die Bereit­stellung ist kosten­frei
  • Die Zinsen werden nur bei tatsäch­licher Nutzung fällig
  • Für jeden beliebigen Verwendungs­zweck
  • Zahlen Sie Ihren Dispo als Gesamt­summe oder in Teilen jeder­zeit zurück

Voraus­setzungen für einen S-Dispositionskredit

  • Sie sind voll­jährig
  • Sie haben ein regel­mäßiges Ein­kommen
  • Sie haben eine positive Schufa

Flexible Nutzung

Nutzen Sie je nach Bedarf die ganze Spanne Ihres Kredites.

Finanzieller Spielraum

Mit dem S-Dispositionskredit haben Sie immer die passende Geldreserve für spontane Wünsche oder unerwartete Ausgaben.

Zinsen für den Dispositionskredit im Überblick:

Kontomodell   Zinssatz  
 Girokonto Premium 6,57 %
 Girokonto Comfort 9,57 %
 Girokonto Compact 10,37 %
 Girokonto Individual 10,37 %
Mein Konto (ab 18 Jahren) 10,37 %

Bei Kontoüberziehungen ohne zugesagte Dispositionslinie oder über die Dispositionslinie hinaus wird der Zinssatz für Dispositionskredite entsprechend dem Kontomodell berechnet.

S-KontoSchutz: Sicherheit für Ihre finanzielle Freiheit

Sichern Sie unvorhersehbare Schicksalsschläge wie z. B. Arbeitsunfähigkeit oder unverschuldete Arbeitslosigkeit, welche im Regelfall mit signifikanten Einkommenseinbußen verbunden sind, umfangreich ab. Der S-KontoSchutz sichert Sie in diesen Fällen mit seinem Versicherungsschutz perfekt ab.

Zusätzlichen Schutz bieten wir Ihnen und Ihrer Familie beim Ableben der versicherten Person.

Unser S-KontoSchutz hilft Ihnen, sobald es darauf ankommt: Gezielter Schutz, unbürokratisch, transparent und günstig.

Es gilt ein Soll­zinssatz für den S-Dispositionskredit von bis zu 10,37 % p.a. (in Abhängigkeit des gewählten Girokontomodells) und ein Soll­zinssatz für die geduldete Konto­überziehung von bis zu 10,37 % p.a. (in Abhängigkeit des gewählten Girokontomodells), jeweils für die Zeit und Höhe der Nutzung bei viertel­jährlicher Abrechnung.

Die Anpassung des Sollzins- und des Über­ziehungs­zinssatzes richtet sich nach der Veränderung des folgenden Referenz­zins­satzes: Leitzins  (Haupt­refinanzierungs­satz) der Euro­päischen Zentral­bank.

Online einrichten

S-Dispositionskredit online einrichten oder erhöhen – so geht’s

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangs­daten im Online-Banking an.
  2. Geben Sie die individuelle Wunsch­höhe Ihres Dispositions­kredits an.
  3. Füllen Sie die Antrags­strecke aus und senden Sie diese online an uns ab.
  4. Wir prüfen Ihre Angaben und Sie erhalten bei entsprechender Bonität eine sofortige Kreditzusage. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf dem Bildschirm.
  5. Alternativ: Bei fehlenden Angaben oder Fragen werden Sie von Ihrem Berater kontaktiert. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf dem Bildschirm.
Ihr nächster Schritt

Richten Sie Ihren S-Dispositionskredit online in nur wenigen Minuten ein oder erhöhen Sie Ihren Kredit­rahmen.

 Cookie Branding
i